*
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Slogan

Verein zur Förderung des
Schach- und Tennissports


Top_Logo
                                                             
Menu

Videogalerie


Schulschach in Wien: siehe auch die Seite des Wiener Schachverbands unter diesem Link:
http://www.chess-vienna.at
 

BUNDESFINALE VOLKSSCHUL-SCHÜLERLIGA     23.-25.05.2017, Pöchlarn
Die Neulandschule Laaerberg hat auch österreichweit wieder ihre Vormachtstellung im Schulschach demonstriert und wurde überlegener Bundessieger 2017 in Pöchlarn! Mit 34 von 36 möglichen Punkten holte die NLS nicht nur ihr 5. Bundesgold, sondern setzte auch einen neuen Punkterekord.
--> PLAYLIST Video Bundesfinale 2017 (4-teilig):
TEIL 1: Vorstellung der Teams, Eröffnung
TEIL 2: Tag 1 (Runde 1 bis Runde 5)
TEIL 3: Tag 2 (Runde 6 bis Runde 8)
TEIL 4: Tag 3 (Runde 9 und Siegerehrung)
Volksschul-Schülerliga 2017
29.03.2017, Haus des Schachsports
Die Neulandschule Laaerberg gewinnt! Die Sieger der NLS hießen: Daniel Georgiev auf Brett 1, Sebastian Kaspar auf Brett 2, Philipp Bui auf Brett 3, Stefan Kober (Brett 4) und Harald Schwab (Ersatz). Das Team der Neulandschule konnte alle 7 Runden gewinnen! Ein Video vom Bewerb samt Siegerehrung gibt es hier zu sehen!
--> Zum Video VS-Schülerliga 2017:
--> TEIL 1 <    > TEIL 2 <

Video Wiener Landesmeisterschaften 2017 von U8 bis U18

Für die Jugend-Landesmeisterschaften der Burschen und Mädchen in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 trafen die Spitzenspieler/innen Wiens einander von 02.-06.01.2017 im Haus des Schachsports.

PLAYLIST ->alle 4 Videos

Video U8U10

Video U12U14

Video U16U18

Siegerehrung

BUNDESFINALE VOLKSSCHUL-SCHÜLERLIGA
23.-25.05.2016, Bad Gastein
Die Neulandschule Laaerberg hat auch österreichweit wieder die Spitze zurück erobert und wurde Bundessieger 2016 in Bad Gastein!

Dabei war der Start äußerst holprig, was den Bewerb spannend machte - das Glück des Tüchtigen ergab das 4. Bundesgold für die NLS!
--> PLAYLIST Video Bundesfinale 2016 (4-teilig):
TEIL 1: Vorstellung der Teams, Eröffnung
TEIL 2: Tag 1 (Runde 1 bis Runde 4)
TEIL 3: Tag 2 und 3 (Runde 5 bis Runde 9)
TEIL 4: Siegerehrung


Volksschul-Schülerliga 2016
14.04.2016, Haus des Schachsports
Die Neulandschule Laaerberg erobert ihre Vormachtstellung zurück! Die Sieger der NLS hießen: Daniel Georgiev auf Brett 1, Sebastian Kaspar auf Brett 2, Sandro Hanzl auf Brett 3, Stefan Kober (Brett 4) und Harald Schwab (Ersatz)
Das Team der Neulandschule konnte 6 Runden gewinnen, 1 Remis gegen Theresianum. Ein Video vom Bewerb samt Siegerehrung gibt es hier zu sehen! Die NLS fährt am 22.05.2016 zum Bundesfinale nach Bad Gastein!
--> Zum Video VS-Schülerliga 2016 (4-teilig):
TEIL 1: Vorstellung Teams
TEIL 2: Der Wettkampf Runde 1 bis 4
TEIL 3: Der Wettkampf Runde 5 bis 7
TEIL 4: Siegerehrung

Video Wiener Landesmeisterschaften 2016 von U8 bis U18


Daniel Georgiev wird trotz der Niederlage gegen Sebastian Kaspar Landesmeister U10

 

Für die Jugend-Landesmeisterschaften der Burschen und Mädchen in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 trafen die Spitzenspieler/innen Wiens einander von 02.-06.01.2016 im Haus des Schachsports beim Praterstadion.

>>> VIDEO U8/U10 <<<

>>> VIDEO U12/U14 <<<

Die Meisterschaften wurden 2016 in 3 Turnieren ausgespielt - der Klick auf den jeweiligen Bewerb führt zur Turnier-Endtabelle:
U8_U10 (02.+03.01.2016)
U12_U14 (04.-06.01.2016)
U16_U18 (02.-04.01.2016)


Die Siegermannschaft der Wolfgang-Schmälzl-Gasse!

Endstand nach 9 Runden:
1. Wolfg.-Schmölzl-G. (W) 16 MP (28,0 Brettpunkte)
2. NLS Laaerberg        (W) 15 MP (28,5 Brettpunkte)
3. Dornbirn-Rohrbach (Vbg) 14 MP (26,0 Brettpunkte)
weitere Platzierungen und Details auf der Seite von chess-results:
http://chess-results.com/Tnr172951.aspx

16-TEILIGES VIDEO VOM BUNDESFINALE WIEN 2015:

  1. Vorstellung der Teams
  2. Runde 1
  3. Runde 2
  4. Runde 3
  5. Runde 4
  6. Runde 5
  7. Runde 6
  8. Daniel gegen Moritz
  9. Runde 7
10. Runde 8
11. Tiergarten Schönbrunn
12. Runde 9

13. Siegerehrung Brettwertung
14. Siegerehrung Teams
15. Interviews mit Bundessiegern
16. Interviews mit Vizemeistern
Nachlese im Archiv der Rubrik Schülerliga!
Die Sensation war perfekt, erstmals gelang einem Veranstalterland ein Doppelsieg! Wien führt  die "ewige Siegerliste" mit 5 Goldenen seit 2002 an!

Volksschul-Schülerliga 2015
08.04.2015, Stadtschulrat Wien
Die Siegesserie der NLS endet hier - der Wiener Meister 2015 heißt Wolfgang-Schmälzl-Gasse! Die Sieger der "WoSchmä" hießen: Matthias Stadlinger auf Brett 1, Lea Stadlinger auf Brett 2, Ulrich Hubauer auf Brett 3, Ludwig Hubauer (Brett 4) und Simon Adam (Ersatz)
Das Team von der Wolfgang Schmälzl-Gasse konnte alle 7 Runden gewinnen. Ein Video vom Bewerb samt Siegerehrung gibt es hier zu sehen!
Die NLS wurde Vizemeister und darf auch zum Bundesfinale, denn das findet heuer in Wien statt!
--> Zum Video VS-Schülerliga 2015 (3-teilig): TEIL 1: Die besten Teams
TEIL 2: Der Wettkampf
TEIL 3: Siegerehrung

 


Video Wiener Landesmeisterschaften 2015 von U8 bis U18


Tizian Peraus ist Landesmeister 2015 U8 und verteidigt seinen Titel vom Vorjahr!

 

Für die Jugend-Landesmeisterschaften der Burschen und Mädchen in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 trafen sich die Spitzenspieler/innen Wiens von 02.-06.01.2015 im Haus des Schachsports beim Praterstadion.
>>>VIDEO - 4 TEILE:<<<
1 - LM U8 U10
2 - LM U12 U14

3 - LM U16 U18
4 - Siegerehrungen
Die Meisterschaften wurden 2015 in 3 Turnieren ausgespielt - der Klick auf den jeweiligen Bewerb führt zur Turnier-Endtabelle:
U8_U10 (03.+04.01.2015)
U12 (04.-06.01.2015)
U14 (04.-06.01.2015)
U16_U18 (02.-04.01.2015)


VIDEO ÖSTERR. MEISTERSCHAFTEN 2014 (CAP WÖRTH)
Die besten Jugendspieler des Landes spielen in Cap Wörth um den Titel. Ich war mit der Kamera beim U12/U14-Bewerb dabei.

4-TEILIGES VIDEO VOM U12/U14-BEWERB!
1 - ÖM 2014 in Cap Wörth
2a - ÖM U14 Girls   2b - ÖM U14 Boys  2c - ÖM U12 Girls  2d - ÖM U12 Boys
3 - Siegerehrung
4 - Grüße vom Wiener Team

Volksschul-Schülerliga 2014
23.04.2014, Stadtschulrat Wien
Der 4. Sieg in Serie für die Neulandschule Laaerberg im Finale der Schülerliga - Volksschulbewerb ist ein neuer Rekord! Bislang war die Albertus-Magnus-Schule Rekordhalterin mit 3 Seriensiegen. Die NLS-Sieger hießen: Christoph Kainz auf Brett 1, Philipp Wieselthaler auf Brett 2, Arthur Satora auf Brett 3 (die drei waren schon 2013 im BuFi in Mattersburg dabei) , Cedric Zieger (Brett 4) und Jan Fuchs (Ersatz)
Das Team von der Neulandschule Laaerberg konnte alle 6 Runden gewinnen. Ein Video vom Bewerb samt Siegerehrung gibt es hier zu sehen!
--> Zum Video VS-Schülerliga 2014

VIDEO LANDESMEISTERSCHAFTEN 2014


Tizian Peraus auf dem Weg zum Landesmeister U8! Ein detaillierter Bericht ist auf der Seite Landesmeisterschaften 2014 nachzulesen!

Für die Jugend-Landesmeisterschaften der Burschen und Mädchen in den Altersklassen U8, U10, U12, U14, U16 und U18 trafen sich die Spitzenspieler/innen von 02.-06.01.2014 im Haus des Schachsports beim Praterstadion.
>>>VIDEO - 4 TEILE:<<<
1 - LM U8 U10 - Tag 1
2 - LM U8 U10 - Tag 2
mit Siegerehrung
3 - LM U12 U14 mit Siegerehrung
4 - LM U16 U18 mit Siegerehrung+Übersicht
Die Meisterschaften wurden in 3 Turnieren ausgespielt - der Klick auf den jeweiligen Bewerb führt zur Turnier-Endtabelle:
U8_U10 (04.+05.01.2014)
U12_U14 (02.-04.01.2014)
U16_U18 (04.-06.01.2014)
v.l.n.r.: Matthias, Arthur, Justin, "Stophi" und Philipp

Endstand nach 9 Runden:
1. Neulandschule (W)            16 MP (28,5 Brettpunkte)
2. St. Stefan/Rosental (Stmk) 16 MP (27,5 Brettpunkte)
3. Neumarkt/Wallersee (Sbg)  13 MP (23,5 Brettpunkte)
weitere Platzierungen und Details auf der Seite von chess-results:
http://chess-results.com/Tnr102369.aspx

5-TEILIGES VIDEO VOM BUNDESFINALE MATTERSBURG 2013:

Anreise
1. Spieltag
2. Spieltag
3. Spieltag und
    Siegerehrung

NLS ist Bundessieger!

Nachlese im Archiv
der Rubrik Schülerliga!

Die Sensation war perfekt, erstmals gelang einer Wiener Volksschule eine Titelverteidigung bei einem Bundesfinale! Nur die Schule Neusiedl/Tabor (Bgld) hatte dieses Kunststück dank der großartigen Talente Florian und Sebastian Mesaros in den Jahren 2010 und 2011 geschafft - 2012 und 2013 war nun die Neulandschule Laaerberg am Drücker!


Valentin Dragnev erreicht Platz 4
bei den Österreichischen U14-Burschen-Meisterschaften

Die Jugend-Staatsmeisterschaften der Burschen und Mädchen in der Altersklasse U12 und U14 wurden in Linz (OÖ)  ausgespielt.

4-TEILIGES VIDEO VOM U12/U14-BEWERB!
1 - In Linz beginnts
2 - Pause muss auch sein!
3 - An den Brettern
4 - Siegerehrung


Details zu den Jugendstaatsmeisterschaften siehe auch im Archiv der Rubrik Staatsmeister 2013
 

Volksschul-Schülerliga 2013
03.04.2013, Stadtschulrat Wien
Zum dritten Mal in Serie konnte die Neulandschule Laaerberg das Finale der Schülerliga im Volksschulbewerb gewinnen. Diesen Hattrick der besonderen Art landeten in diesem Schuljahr: Justin Anger auf Brett 1 (einzigartig: er fährt zum dritten Mal zu einem VS-Bundesfinale), Matthias Wurzer (auch schon sein zweites BuFi) auf Brett 2, Christoph Kainz (Brett 3) , Philipp Wieselthaler (Brett 4) und Arthur Satora (Ersatz)
Das Team von der Neulandschule Laaerberg konnte alle 6 Runden gewinnen. Ein Video vom Bewerb samt Siegerehrung gibt es hier zu sehen!
--> Zum Video VS-Schülerliga 2013



Wiener Landesmeisterschaften U8/U10 vom 05.01.2013

-->> Nachlese im Archiv unter Landes- und Staatsmeister 2013
-->> VIDEO


Schülerliga 2013 - AHS-Vorrunde


Schülerliga-AHS - Vorrunde: das Video

Videos von der Schülerliga 2011/12 -
Wiener Schülerliga und Bundesfinale


Wie sich die Neulandschule zunächst den Wiener Titel holt und dann in Graz zu Österreichs Nummer 1 wird! Jetzt gratis und unverbindlich die Videos zum Wiener Finale und zum Bundesfinale in Graz ansehen!

Von Gerald Peraus

 

Wiener Schülerliga 2011/12
 
Über 2 Vorrunden wurden die Teilnehmer beim Landesfinale ermittelt. Die Neuland-schule Laaerberg schaffte die Qualifikation als Sieger der Vorrunde 1 am 13.01.2012.
Das Finale der Wiener Schülerliga wurde am 11.04.2012 im Wiener Stadtschulrat ausgetragen. 15 Teams nahmen teil. Von diesem Finale gibt es 3 Video-Clips:

1. Vor dem Bewerb -> ZUM FILM

2. Der Wettkampf -> ZUM FILM

3. Siegerehrung -> ZUM FILM

Die NLS Laaerberg im Kampf gegen Tirol

Freudiger Empfang am Bahnhof Wien-Meidling
Bundesfinale Schülerliga 2012
 
Die Sieger der Landesfinalspiele in den Bundesländern kämpfen von 21.-23.05.2012 in Graz um die Krone in Österreich.
Nachlese im Archiv "Schülerliga 2012"
Die Neulandschule Laaerberg vertritt in diesem Bewerb Wien.

  1 Anreise nach Graz -> ZUM FILM
  2 Eröffnung -> ZUM FILM
  3 Runde 1 gegen Bgld -> ZUM FILM

  4 Runde 2 gegen Stmk -> ZUM FILM
 
5 Runde 3 gegen OÖ -> ZUM FILM
 
6 Runde 4 gegen Sbg -> ZUM FILM
  7 Runde 5 gegen Vbg -> ZUM FILM
  8 Runde 6 gegen Tirol -> ZUM FILM
  9
Runde 7 gegen NÖ -> ZUM FILM
10 Runde 8 gegen Stmk -> ZUM FILM
11 Mattias gewinnt! -> ZUM FILM
12 Spannung vor Rd. 9 -> ZUM FILM
13 Runde 9 gegen Ktn -> ZUM FILM
14 Siegerehrung 10.-4. -> ZUM FILM
15 Siegerehrung Top 3 ->
ZUM FILM
16 Wir sind Meister -> ZUM FILM
17 Spieler - Interviews -> ZUM FILM
 
Nach der Rückkehr nach Wien wurden die Spieler am Bahnhof freudig empfangen (siehe Bild nebenan), und auch im SZ Favoriten war die Freude groß. Die Spieler bekamen von WSV-Präsident Hursky Geschenke überreicht, der dann auch mit Mattias ein 5-Min-Blitzerl spielte!

Hier der Film vom sensationellen Remis, das Mattias erspielte!
Sprachen-Auswahl
AdSense2

AS1

AdSense

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail