*
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Slogan

Verein zur Förderung des
Schach- und Tennissports


Top_Logo
                                                             
Menu

Vereinsmeisterschaft - SZ Favoriten 1.+2. Klasse Süd - Jugendmannschaft

frühere Saisonen: findest du im Archiv
Bericht: Gerald Peraus

2017/18 spielt eine Jugendmannschaft des SZ Favoriten in der 2. Klasse der Vereinsmeisterschaft, zum Teil werden die stärkeren Kinder auch in höheren Klassen eingesetzt. Am 30.09.2017 startete der Bewerb, und für die bisher siegverwöhnten Neulandschüler beginnt an diesem Tag eine neue Herausforderung - das Spiel gegen Erwachsene mit Uhr und Papierformularen erfordert mehr Kondition, Durchhaltevermögen und Geduld.

Auch das Führen der Partiemitschrift und das Beibehalten des geordneten Ablaufs (Zug des Gegners zuerst notieren - dann nachdenken - Zug ausführen - Uhr drücken - eigenen Zug aufschreiben) will gelernt sein.

Die Kreuztabelle, Einzelergebnisse und alle Resultate der 2. Klasse Süd sind bei chess-results jederzeit aktuell abrufbar. Die Ergebnisse der 1. Klasse Süd sind hier. Die Webseite des SZ Favoriten gibt euch zusätzliche Infos.

Die meisten Punkte in der Vereinsmeisterschaft wurden erzielt von:
(2016/17)

Vorname Name  ELO Punkte aus Partien
1 Natalie PERAUS  1193            12
2 Philipp BUI  -----      4½         7
3 Mattias FILEK  1492      3½         9
4 Daniel GEORGIEV  1432      3½         9

9. Runde am 08.04.2017 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - Austria Wien  1 : 5
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 PERAUS Gerald 1707 - KALTSCHIK Michael 1640  1 : 0
 2 KOBER Stefan 1120 - RIEGLER Franz 1489  0 : 1
 3 KARALL Andreas 1019 - MOSER Moritz 1373  0 : 1
 4 SCHWAB Harald   979 - POSSELT Clemens 1057  0 : 1
 5 BILYALOV Erol 1270 - PLANEGGER Konrad  ----  1 : 0
 6 KUPI Karl   800 - BURYAK Dimitri  ----  0 : 1

Der Mannschaft des Schachklubs Austria Wien konnten wir nicht unsere stärksten Jugendlichen bieten, da einige von ihnen in der B-liga zum Einsatz kamen. Erol gewann zwar eine Partie, aber wegen eines Aufstellungsfehlers wurde der Punkt an die Austria vergeben!

8. Runde am 11.03.2017 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SC Polyglott  2 : 4
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 GEORGIEV Daniel 1410 - RITOPECKI Nebojsa 1827  0 : 1
 2 KASPAR Sebastian 1267 - SVOBODA Rodolf 1622  0 : 1
 3 MIAZHYNSKI Michael 1355 - GRBIC Karlo 1661  0 : 1
 4 KOBER Stefan   800 - SEIDL Christian 1537  1 : 0
 5 BILYALOV Erol 1323 - PIASECKI Konrad 1589  1 : 0
 6 MIAZHYNSKI Alexander 1094 - KAUFMANN Thomas 1414  0 : 1

Die Mannschaft des SC Polyglott war schon eine harte Nuss! Die deutliche ELO-Überlegenheit der Gegner ließ ein 1:5 erwarten. Die Niederlage mit 2:4 war daher so etwas wie ein "Erfolg"! Vor allem Stefan bewies, dass er jetzt eine steigende Formkurve hat, und auch Erol kann einen Sieg verbuchen. Sebastian hielt gut mit, wurde aber im Turmendspiel ungenau. Auch in den anderen Teams können die Jugendspieler Natalie, Mattias und David nicht so wie in der vorigen Runde punkten - vielleicht klappt's in der Schlussrunde!

7. Runde am 25.02.2017 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SC Hörndlwald  4 : 2
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 GEORGIEV Daniel 1410 - WEBER Erwin 1668  0 : 1
 2 KASPAR Sebastian 1267 - DOBLHAMMER Kl. 1774  0 : 1
 3 KOBER Stefan   800 - FRANK Gerhard 1091  1 : 0
 4 SCHWAB Harald   958 - FUCHS Walter 1150  1 : 0
 5 RIGO Lukas   831 - MARK Harald   993  1 : 0
 6 BUI Philipp  ---- - BERAR Ralph   984  1 : 0

Positive Überraschung beim Match gegen SC Hörndlwald! Mattias, Natalie und David kommen bei der B-Liga (gegen Donau) zum Einsatz und fehlen in der 2. Süd - dennoch: zwar müssen Daniel und Sebi den Punkt abgeben, doch von Brett 3 bis 6 regnet es Siegespunkte, obwohl die ELO-Punkte anderes erwarten ließen! Daher 4:2 für Favoriten, Gratulation für die tolle Leistung! Auch die B-Liga hat grund zur Freude: Mattias und David gewinnen, Natalie holt ein Remis heraus - die Jugend ermöglicht auch einen Sieg der B-Liga (Favoriten gegen Donau: 5:3)

6. Runde am 21.01.2017 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SV Floridsdorf  2 : 4
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 GEORGIEV Daniel 1410 - APPEL Peter 1724  ½:½
 2 KASPAR Sebastian 1267 - POHANKA Michael 1625  ½:½
 3 KOBER Stefan   800 - SCHÄFFER Janos 1528  ½:½
 4 BUI Philipp  ---- - TAYLOR Philip 1595  ½:½
 5 KUPI Karl   800 - ZEUNER Otto 1483  0 : 1
 6 BILYALOV Erol 1323 - SCHEUCH Johann 1522  0 : 1

Mit den Spielern vom SV Floridsdorf kommen unsere Jungs schon mit! Mit etwas Glück wäre da noch ein Mannschaftsremis möglich gewesen, das Ergebnis geht bei der Spielstärkenverteilung aber in Ordnung. Positiv konnte Stefan überraschen, der auf Brett 3 remisiert, und auch Philipp war wieder nicht zu schlagen. Daniel und Sebi zeigen schon große Routine, bravo! In der B-Liga gelingen Natalie und David (gegen Währing) zwei halbe Punkte und ein ELO-Satz nach vorne!

5. Runde am 07.01.2017 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - Sandleiten  2 : 4
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 PERAUS Gerald 1693 - MOLNAR Monika 1774  1 : 0
 2 GEORGIEV Daniel 1410 - WIMMER Karl 1730  0 : 1
 3 HOSEINI Sasan 1328 - GROHS Wolfgang 1560  0 : 1
 4 HOSEINI Arian 1097 - STEIGER Raimund 1415  ½:½
 5 KARALL Andreas 1050 - STRAUSS Johann 1335  0 : 1
 6 BUI Philipp  ---- - SCHMIDT Johannes 1369  ½:½

Gegen Sandleiten kämpfen die Favoritner wacker! Trotz der großen ELO-Differenzen, abgesehen vom ersten Brett, gelingen noch 2 Unentschieden. Abermals beachtlich: Newcomer Philipp auf Brett 6, bisher in der Vereinsmeisterschaft ungeschlagen! David, Natalie und Mattias haben in der B-Liga gegen Donaustadt leider keine Chance, da sitzen auch auf den Brettern 6-8 fast 2000 ELO.

5. Runde am 26.11.2016 (3. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SC Donaustadt 3½:2½
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 ZANOL David  ---- - VEITSCH Norbert 1564  ½:½
 2 PERAUS Natalie 1193 - SAUER Thomas 1357  1 : 0
 3 MAIERHOFER Felix 1155 - KERN Daniel 1292  ½:½
 4 RUCK Josef 1019 - STADLINGER Manfred 1406  ½:½
 5 BUI Philipp  ---- - STADLINGER Lukas 1112  1 : 0
 6 KUPI Karl  ---- - PFALZMANN Erich  ----  0 : 1

Gegen die Donaustadt machen die Favoritner auch eine gute Figur: Natalie und Philipp spielen wieder in Top-Form, auch David und Felix lassen sich nicht unterkriegen. Auch Karl stand ganz gut, verlor aber im Mittelspiel die Konzentration und konnte die Partie nicht halten. Der Mannschaftssieg gegen diesen starken Gegner ist sehr erfreulich!

4. Runde am 19.11.2016 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - BG 16 3½:2½
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 BÖLZLBAUER Wolfg. 1761 - ZECHNER Andreas 1653  1 : 0
 2 FILEK Mattias 1492 - BAUMGARTNER Cl. 1501  1 : 0
 3 GEORGIEV Daniel 1432 - STICHLBERGER Tim 1139  1 : 0
 4 HANZL Sandro 1110 - WEBER Niels 1093  0 : 1
 5 KARALL Andreas   978 - TESAREK Julius  ----  0 : 1
 6 BUI Philipp  ---- - BUCHECKER Bened.  ----  ½:½


Gegen BG 16 sind die Favoritner als ELO-stärkere Mannschaft begünstigt. Auf den ersten 3 Brettern gibt es recht klare Siege, doch auch "hinten" wäre mehr möglich gewesen. Sandro und Andreas mussten aber nach schweren Eröffnungsfehlern bald die Segel streichen. Philipp war erneut nicht schlagbar, und Siegeschancen hatte er auch. Insgesamt kann ich als Trainer zufrieden sein.

4. Runde am 12.11.2016 (3. Klasse Süd)
 

SZ Favoriten Jugend - SK Hietzing  2 : 4
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 ZANOL David  ---- - LANG Maximilian 1196  ½:½
 2 MAIERHOFER Felix 1155 - YILDIRIM Ali   929  0 : 1
 3 RUCK Josef 1019 - EDELBACHER Markus 1027  ½:½
 4 KAINZ Christoph 1043 - KARAPETIAN Vahagn   918 0K:1K
 5 BUI Philipp  ---- - KLENNER Gabriel   800  1 : 0
 6 KUPI Karl  ---- - YILDIRIM Ahmed   800  0 : 1

Wieder gegen SK Hietzing und diesmal in der 3. Klasse. Von der Spielstärke her hätte da ein hoher Sieg drinnen sein müssen! Leider kam einiges zusammen: Brett 4 ging kampflos verloren, Felix verlor überraschend und David vergab den Sieg und musste sich mit einem Remis zufrieden geben. Positiv überraschte Philipp und holte in seiner ersten Meisterschaftspartie gleich einen Sieg.

3. Runde am 05.11.2016 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SK Hietzing 1½:4½
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 BÖLZLBAUER Wolfgang 1761 - ZELENKA Helmut 1710   0 : 1
 2 GEORGIEV Daniel 1432 - OCHSENHOFER W. 1796   1 : 0
 3 KASPAR Sebastian 1303 - KLIMT Hans 1547   0 : 1
 4 PERAUS Natalie 1193 - THAJER Lukas 1425   ½:½
 5 KOBER Stefan 1025 - LADAN Mario 1356   0 : 1
 6 WURZER Matthias  980 - KONDIC Milan 1376   0 : 1

Das Match gegen SK Hietzing entwickelte sich zum wahren Schachkrimi! Zwar mussten Stefan und Matthias bald die Segel streichen, aber die Spieler auf den vorderen 4 Brettern waren auf Augenhöhe mit ihren Gegnern. Daniel kann mit einer sehr zielgerichteten Angriffspartie den vollen Punkt holen, Sebastian hatte eine komplizierte Gewinnstellung, die sich im Endspiel leider drehte. Natalie spielt brav ins Remis, Wolfgang verliert unglücklich. Trotz des optisch schwachen Ergebnisses ein starker Auftritt unserer Jugend!
 
3. Runde am 29.10.2016 (3. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SC Polyglott 6 : 0
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 ZANOL David  ---- - ITZINGER Mauritius 1201 1 : 0
 2 PERAUS Natalie 1193 - PROHASKA Luis  925 1 : 0
 3 MAIERHOFER Felix 1155 - PRINCE Sodhi  ---- 1 : 0
 4 RUCK Josef 1013 - HVOINSKI Alexander  855 1 : 0
 5 SOBOTA Viktoria   939 - VORSTANDLECHNER F.  800 1 : 0
 6 KUPI Karl  ---- - VILLANUEVA Matos  ---- 1 : 0

Der SC Polyglott konnte ferienbedingt nur einen Spieler in die Begegnung mit unserer Jugendmannschaft einbringen. Das ausgetragene Match zwischen Felix Maierhofer und Sodhi Prince war durchaus interessant, mit einem korrekten Figurenopfer im Endspiel sicherte Felix den vollen Erfolg für den SZ Favoriten, 6:0!

2. Runde am 22.10.2016 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend  - tschaturanga  1 : 5
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 FILEK Mattias 1492 - CHRIST Georg 1775 0 : 1
 2 GEORGIEV Daniel 1432 - SCHMID Simon 1738 0 : 1
 3 KASPAR Sebastian 1303 - SÜTZL Wolfgang 1605 0 : 1
 4 PERAUS Natalie 1193 - PESCHEK Otto 1305 ½:½
 5 ZANOL David  ---- - LENTNER Johannes 1323 ½:½
 6 KUPI Karl  ---- - RADNAEV Nomin 1269 0 : 1

In der Runde gegen tschaturanga gibt es nun, im Gegensatz zur 1. Runde, keine Gewinnpartien in der Jugendmannschaft! Am nähesten war Natalie dran, mit der Mehrfigur kombiniert sie falsch und der Gegner gleicht aus, Remis. David stand auch etwas besser, man einigte sich auf Punkteteilung. Auch Mattias, Daniel und Sebi, sogar Karl hatten eine Chance aufs Remis, doch im Endspiel erwiesen sich die Gegner als stärker.

2. Runde am 15.10.2016 (3. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SV Mödling 3 : 3
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 ZANOL David  ---- - KISELKA Bernhard 1328 1 : 0
 2 MIAZHYNSKI Michael 1310 - FENZ Martin 1341 1K:0K
 3 PERAUS Natalie 1193 - ALACAMLIOGLU Teo 1169 1 : 0
 4 KAINZ Christoph 1043 - VOBORIL Jonathan 1151 0 : 1
 5 KOBER Stefan 1025 - HOLLY Felix 1122 0 : 1
 6 MIAZHYNSKI Alex 1066 - DVORAK Gabriel 1051 0 : 1

In der Runde gegen Mödling gab es vorne Siege, vor allem Natalie erkämpfte sich den Punkt wieder hart, ein verdienter Sieg. Leider wurde auf den hinteren Brettern viel zu schnell gespielt, die Gegner hatten es damit leicht, noch mannschaftlich auszugleichen.
 
1. Runde am 08.10.2016 (2. Klasse Süd)
 
SZ Favoriten Jugend - SC Donaustadt 4 : 2
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 BÖLZLBAUER Wolfgang 1761 - CHESNAIS Wolfgang 1701 ½:½
 2 FILEK Mattias 1492 - GOCKNER Hans 1547 1 : 0
 3 GEORGIEV Daniel 1432 - KEINTZEL Raimund 1380 ½:½
 4 KASPAR Sebastian 1303 - BOLENBERGER Alex 1358 ½:½
 5 PERAUS Natalie 1193 - ZEHENTNER Franz 1337 1 : 0
 6 ZANOL David  ---- - MARTINOV Hans 1241 ½:½

In der Runde gegen SC Donaustadt gibt es erstmals keine Verlustpartien in der Jugendmannschaft! Wolfgang und Daniel finden noch glückliche Wege ins Remis, Sebi spielt solide - auch sein Gegner: Punkteteilung. David hat eine Gewinnstellung, verpasst aber die richtige Fortsetzung. Mattias war nie in Gefahr und holt sicher einen ganzen Punkt. Natalie kämpft 4 Stunden (!) und wird mit einem verdienten Sieg belohnt.

1. Runde am 01.10.2016 (3. Klasse Süd)
                   
SZ Favoriten Jugend - Amateure 2 : 4
Brett Spieler ELO Spieler ELO Erg.
 1 HOSEINI Sasan 1335 - FUSS Christoph 1614 0 : 1
 2 MIAZHYNSKI Michael 1310 - ZEMAN Martin 1340 ½:½
 3 PERAUS Natalie 1193 - ZEMAN Tomas  ---- ½:½
 4 MAIERHOFER Felix 1155 - LASCHKA Thomas 1208 1K:0K
 5 HOSEINI Arian 1123 - ZEMAN Vit 1107 0 : 1
 6 HANZL Sandro 1110 - ZEMAN Roman  ---- 0 : 1

In der Runde gegen Amateure konnten die Favoritner Kinder über mehr als 2 Stunden mit den Gegnern mithalten! Der Gegner von Felix erschien leider nicht, Michael und Natalie konnten einen halben Punkt mitnehmen. Arian und Sasan haben etwas unglücklich verloren, ein Remis wäre auch da für beide drin gewesen!

Sprachen-Auswahl
AdSense2

AS1

AdSense

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail